Über uns

Die navitas Brandenburg gGmbH ist ein Sozialträger für Betreutes Wohnen (BEW) mitten in Potsdam. Gemäß SGB IX richten wir uns an erwachsene Menschen (ab 18) mit körperlicher, geistiger, seelischer und/oder mehrfacher Behinderung. Dabei sind wir aufgrund unseres außergewöhnlichen Know-hows, der sprachlichen Kompetenz aller Mitarbeiter:innen und unserer jahrelangen Erfahrungen eine Anlaufstelle besonders für Menschen mit Migrationsbiografie.

Wir arbeiten multiprofessionell, sind inter- und transkulturell erfahren und vielseitig qualifiziert. Und als Tochtergesellschaft der navitas gGmbH – einer der wichtigsten kulturübergreifenden sozialen Träger Berlins – stehen wir in einer bald 20-jährigen Tradition besonderer sozialer Dienste. Mit der navitas gGmbH in Berlin arbeiten wir eng und synergieorientiert zusammen. So können wir uns stets sowohl fachlich als auch sprachlich gegenseitig unterstützen.

Jobs/Karriere bei der navitas Brandenburg

Betreutes Einzelwohnen navitas Brandenburg gGmbH © Gemma Chua-Tran

Pädagogische und psychologische Fachkräfte (w/d/m)

Wir arbeiten mit dem Ziel, Menschen mit unterschiedlichstem kulturellem Hintergrund den Zugang zu den Regelversorgungsbereichen zu erleichtern. Unsere Strukturen und Angebote fußen vordringlich auf den Zugangskompetenzen von Fachkräften mit Migrationserfahrung. Wir sind professionell und erfahren und begreifen uns besonders als verlässliches Bindeglied zwischen dem jeweiligen kulturellen Kontext der Klient:innen und der Mehrheitsgesellschaft. Umso mehr freuen wir uns auf Bewerbungen von Menschen, die neben Deutsch auch andere Sprachen gut oder sogar besser beherrschen.

Für unser Betreuungsangebot Betreutes Einzelwohnen (BEW) gemäß SGB IX für volljährige Menschen mit Migrationserfahrung sowie geistiger, körperlicher, seelischer und/oder mehrfacher Behinderung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Pädagogische und psychologische Fachkräfte (Erzieher:innen, Psycholog:innen, Sozialarbeiter:innen/-pädagog:innen, Heilpädagog:innen und Mitarbeiter:innen mit vergleichbaren Abschlüssen)

Wir bieten:

  • ein innovatives Unternehmen mit Veränderungs- und Entwicklungspotenzial
  • eine sehr gute, TVL-orientierte Vergütung
  • Diensthandy, Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • interne und externe Fort- und Weiterbildungen
  • betriebliche Gesundheitsprävention und -förderung (Betriebsarzt)
  • regelmäßige Teamsitzungen und Supervision
  • 30 Tage Urlaub

Die Aufgaben bei der Arbeit mit den Klient:innen sind unter anderem:

  • Förderung der individuellen Fähigkeiten und Stärkung der sozialen Kompetenzen
  • Unterstützung bei der Verselbständigung und beruflichen Integration
  • Sozialraumbezogene Förderung sozialer Kontakte und gesellschaftlicher Teilhabe
  • Unterstützung bei der Gesundheitsförderung und bei der Bewältigung krankheitsbedingter Folgeerscheinungen

Unsere Anforderungen:

  • abgeschlossenes Studium in Soziale Arbeit/Sozialpädagogik/Psychologie
  • abgeschlossene Ausbildung in Heilerziehungspflege/Heilpädagogik/Erzieher:in
  • und vergleichbare Abschlüsse

Du kannst deine aussagekräftige Bewerbung an Toufik Chaib, bewerbung@navitas-ggmbh.de oder info@navitas-brandenburg.de oder an navitas Brandenburg gGmbH, Yorckstraße 22, 14467 Potsdam senden